Allgemeine Informationen zu Elektronik, Platinen, Programmierung, PCs und mehr...

Gepostet von   am   in Elektronik-News  | Keine Kommentare | aktualisiert am  | 178 mal gelesen

Schrittmacher Energie selbst erzeugen

   Herz und Stethoskop

Heart-vesting Energy – Energie für den Schrittmacher

Herz und Stethoskop
Herz und Stethoskop

 

Gehören Batterien in Schrittmachern bald der Vergangenheit an?

Heute arbeiten die meisten Implantate wie etwa Herzschrittmacher mit Batterien. Das Auswechseln der Batterie ist eine blutige Angelegenheit, die nicht wirklich elegant und angenehm ist. In den letzten Jahren gab es aber Bemühungen, die nötige elektrische Energie direkt im Körper zu erzeugen, doch bislang reichte die auf diese Weise abgeschöpfte Energie noch nicht zum zuverlässigen Betrieb von Schrittmachern.

Herz Schrittmacher
Herz Schrittmacher

Jetzt haben die vereinten Bemühungen von Forschern diverser Universitäten in China und den USA zur Entwicklung eines implantierbaren Nanoribbon-Generators aus PZT (Blei-Zirkonat-Titanat) geführt, der an „lebenden“ Organen wie dem Herz oder der Lunge angebracht werden kann. Durch die Bewegung des Organs wird das Band gebogen und in der Folge gibt es eine kleine Energieportion ab. Diese Ernte reicht aus, um Schrittmacher oder andere bionische Implantate zu versorgen. Die kleinen Energie-Ernter haben zudem einen Gleichrichter und einen Mikroakku integriert und sind komplett mit biokompatiblen Kunststoffen überzogen. Erste Tests wurden schon erfolgreich an Rinderherzen durchgeführt, doch es wird noch eine ganze Zeit dauern, bis sich Menschen solche kleinen technischen Wunder implantieren lassen können.

Zirkuläre Logik: Das Herz schlägt und produziert so die Energie für seinen Schrittmacher, damit es weiter schlagen kann…

(Bildquelle Herzschrittmacher: Dieter Schütz / pixelio.de)




Bewerte diesen Artikel, wenn du magst:
[Gesamt: 24    Durchschnitt: 4.8/5]


Schlagwörter:
 
 

Kommentar verfassen

Du kannst auch mit einem deiner folgenden Profile kommentieren:



Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML Tags und Attribute benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strong> <pre style=""> <span style="">

green

BILDSCHIRM OFF.
SPAREN ON!

Ein dunkler Monitor verbraucht im Gegensatz zu einem hellen bis zu 20% weniger Strom.
Daher spare ich jetzt Energie für dich.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!